Theatergemeinde Aarau - Martinus Luther

Mittwoch, 22. März, 20 Uhr - Kultur & Kongresshaus Aarau

Schauspiel mit Musik von John Düffel
Eine Produktion von theaterlust - www.theaterlust.de

Diese Neuproduktion ist ein Auftragswerk zum 500. Jahrestag der Reformation. Das theaterlust-Team hat dazu den bekannten Theaterautor John von Düffel beauftragt, um uns die faszinierende Gestalt Luthers auf der Bühne näher zu bringen.

Luther ist ein Kämpfer, ein Streiter. Besselt, kompromisslos, am härtesten zu sich selbst.

Der Bettelmönch Martinus, bekannter als Martin Luther, sorgte für eine der massivsten Zäsuren in der Geschichtsschreibung. Er fordert die grösste Macht der Welt heraus, zieht die grundlegendsten Glaubenssätze in Frage und prangert Korruption und Bigotterie der päpstlichen Kurie an. Er krempelt die Welt um, religiös und politisch.
Doch der einst junge Revolutionär wird alt, krank und verbittert nach all den Kämpfen seines Lebens.
Wie Luther wurde, was er war – und wie Luther aufhörte, Luther zu sein, so beschreibt Autor John von Düffel seinen Ansatz und erzählt an Luthers Beispiel die Geschichte einer Radikalisierung.

19.15 Uhr Einführung zum Stück

Zusätzliche Informationen

  • Vorverkauf: aarau info, Metzgergasse 2, 5000 Aarau oder via Tel.: 062 834 10 34
  • www.adg-europe.com


Aktuelles

Der Landanzeiger - das offizielle Publikationsorgan von Aarau Standortmarketing

Jeden Donnerstag in jedem Briefkasten von über 48'000 Haushaltungen und über 100'000 Leserinnen und Leser. Der Landanzeiger, das offizielle amtliche Publikationsorgan.

Der Landanzeiger