Kavallerieschwadron 1972, Aarau

Die Schweizer Kavallerieschwadron 1972 ist ein militärischer, ausserdienstlicher Verein, der als Traditionseinheit unter dem Ehrenpatronat des Generalstabschefs/Chefs der Armee steht. In der Sattelkammer im Zeughaus Aarau sind viele Objekte der Schweizer Kavallerie zu sehen, und das gemütliche «Kavalleriestübli» gewährt Einblick in die Geschichte von ihrer Entstehung bis zur Abschaffung im Jahr 1972. Auf Anfrage finden Führungen statt.

Zusätzliche Informationen


Kontakt

Schweizer Kavallerie Schwadron 1972
Postfach
5001 Aarau

Homepage

www.kavallerieschwadron.ch
E-Mail
  info@kavallerieschwadron.ch




Stadtplan

Kavallerieschwadron 1972


grössere Ansicht